Thema: Reise und Erholung

Aalen – eine Stadt mit urbanem Flair, ...
Wer nach einem erlebnisreichen Tag entspannen möchte, kann dies in der schönen Natur rund um die Stadt tun: hier grenzen die sanften Hügel des Albvorlands an den dicht bewaldeten Albtrauf und bilden ein ideales Terrain für ausgedehnte Spaziergänge und kleine Wanderungen. Der Panoramaweg lädt mit seiner Gesamtlänge von 30 km ein, diese…
Haller Gastfreundschaft vor Traumkulisse
In Fußnähe zur Altstadt, direkt am Kocher-Jagst-Radweg, heißt Hoteliersfamilie Dürr seit einem halben Jahrhundert Gäste aus aller Welt willkommen. Das Ringhotel Hohenlohe gehört zu den führenden privaten 4-Sterne-Superior-Hotels in Deutschland – eine Institution in Schwäbisch Hall: Treffpunkt für Kulturfreunde und Genießer, zertifiziertes…
Auf Zeitreisen gehen
Eintauchen in die Welt unserer Vorfahren, erfahren wie der Alltag der Menschen in früheren Zeiten war, ohne Strom und Telefon, ohne Computer und Fernsehen – das ist das Erlebnis Hohenloher Freilandmuseum! Das Hohenloher Freilandmuseum ist das größte in Baden-Württemberg. Auf sein weitläufiges, landschaftlich reizvoll gelegenes Gelände sind siebzig…
Stadt Crailsheim lockt nach Hohenlohe
Egal, ob mit dem Auto, dem Zug oder dem Fahrrad – viele Wege führen nach Crailsheim. Am Schnittpunkt der Autobahnen A6 und A7 an der Grenze von Baden-Württemberg zu Bayern, mitten im landschaftlich reizvollen Hohenlohe gelegen, weiß Crailsheim mit vielfältigen Angeboten zu begeistern. Der „Horaff“ ist das in der Stadt allgegenwärtige Symbol der…
Die „Königin“ der Feste
Sie findet in dem 60-Seelen-Weiler Musdorf statt und ist das Aushängeschild der Gemeinde Rot am See. Mit ihrem einzigartigen Ambiente aus Brauchtum und modernem Zeitgeist zieht sie alljährlich zigtausende von Besuchern an. Bevor in diesem Jahr Bürgermeister Siegfried Gröner am Muswiesensonntag die 584. Muswiese offiziell eröffnet,…
Ferienregion Hohenlohe - Schwäbisch Hall
Gut zwei Autostunden vom Ballungszentrum Rhein-Main entfernt erschließt sich  Wanderern und Radbegeisterten in der Ferienregion Schwäbisch Hall-Hohenlohe ein wahres Paradies für herbstliche Touren in der nun buntgefärbten Natur. Ein ideales Ziel für einen Wochenend- oder Kurzurlaub. Besonders im Herbst, wenn sich die Streuobstwiesen bunt…
Heidelberger Bergbahnen
Rauf auf den Berg: Die Heidelberger Bergbahnen sind im Herbst ein besonderes Erlebnis, wenn sich das Laub färbt und den Blick auf das schöne Neckartal freigibt. Bis einschließlich 7. Oktober fahren die Bahnen täglich zwischen 9 und 20 Uhr, ab dem 8. Oktober bringt die letzte Bahn Besucher nach Winterfahrplan um 17.28 Uhr vom höchsten Punkt…
Kulinarische Aktionswochen im Spessart und Mainviereck
Derzeit laufen die diesjährigen Wild- und Weinwochen im Spessart-Mainland. Die kulinarischen Aktionswochen rund um Wild und Wein aus dem Spessart und dem Mainviereck dauern vom 15. September bis zum letzten Wochenende im Oktober. Sechs Wochen lang bieten 29 Restaurants Köstlichkeiten aus heimischen Wäldern und Weinbergen an. Organisiert werden die…
BERG- UND JAGDHOTEL GABELBACH
Auf 777 m Höhe, unweit der Universitätsstadt Ilmenau und eingebettet in ein landschaftlich, reizvolles ca. 6 Hektar großes hauseigenes Wald- und Parkareal befindet sich das Berg- und Jagdhotel Gabelbach. Es ist besonders für diejenigen interessant, die Wert auf Ruhe, Abgeschiedenheit, Stil und Atmosphäre legen. Die zentrale Lage und die…
Ilmenau - Goethe- und Universitätsstadt
Ilmenau mit fast 42.000 Einwohner steht für: die Natur des Thüringer Waldes, eine attraktive Altstadt, den Campus der Technischen Universität und Johann Wolfgang von Goethe als wohl berühmtesten Besucher.  Die Lage der Stadt könnte idyllischer nicht sein: eingerahmt von den bewaldeten Höhenzügen des Thüringer Waldes einerseits, sanftes…

Seiten