Thema: Reise und Erholung

Die Kelkheimer Weihnachtsmärkte
Mit Beginn der Vorweihnachtszeit zeigt sich Kelkheim von seiner stimmungsvollen Seite. Die Lichtersterne entlang der Straßen, die liebevoll von den Kindertagesstätten geschmückten Weihnachtsbäume und die festlich dekorierten Schaufenster der Kelkheimer Geschäfte verbreiten einen besonderen Zauber. In der Vorweihnachtszeit finden viele…
Die Tropen ganz nah: ein Besuch im Manatihaus
Hier platzen tropisch-üppige Blüten, kraftstrotzende Grünpflanzen und in allen Farben dekorierte Schmetterlinge in das triste Grau eines bedeckten Wintertags. Unzählige Amazonasfalter umschweben im Manatihaus im Tiergarten Nürnberg die Besucher. Tropische Temperaturen und eine ebensolche Luftfeuchtigkeit tragen ihren Teil dazu bei, für einige Zeit…
Der Nürnberger Christkindlesmarkt
Der wohl bekannteste Weihnachtsmarkt der Welt – der Nürnberger Christkindlesmarkt – wird traditionell am Freitag vor dem ersten Advent durch das Nürnberger Christkind eröffnet und markiert den offiziellen Beginn der Vorweihnachtszeit. Bis zum Heiligen Abend werden täglich von 10 bis 21 Uhr Gäste aus aller Welt erwartet, die sich die Nürnberger…
Adventszauber in der Hohenzollernresidenz
Über viele Jahrhunderte lag das Geschick der mittelfränkischen Stadt in den Händen der Fürsten von Brandenburg-Hohenzollern. Ein begrenztes Budget war für die einstigen Markgrafen von Ansbach kein Thema und so ließen sie in ihrer Residenzstadt gar prachtvoll bauen. Die Markgräfliche Residenz mit den 27 original eingerichteten Prunkräumen, der…
Historische Weihnachtsdekorationen aus Urgroßmutters Zeiten
Ein paar Schritte vom schönen Rothenburger Marktplatz entfernt, in der Herrngasse 1, erwartet die Besucher ein Museum der besonderen Art: das ganzjährig geöffnete Deutsche Weihnachtsmuseum. Hier kann man all jenen wunderbaren Weihnachtsschmuck sehen, der schon die Augen der Ur-Ur-…-Großeltern zum Leuchten brachte. Von den Anfängen bis in die…
Märchenzauber und Weihnachtsmarkt
Mit Klassikern der Gebrüder Grimm wartet der Rothenburger Märchenzauber in diesem Jahr auf: Der Froschkönig, Frau Holle und das Rumpelstilzchen treffen sich in der Tauberstadt bei märchenhaften Stadtführungen, Theaterstücken, Lesungen und klassischen Konzerten vom 2.11. bis 11.11. Die ganze Woche über führt das Programm in der mittelalterlichen…
Tradition, historische Kulisse und viel mehr
Bereits im Jahr 1487 verlieh Kaiser Friedrich III. der damaligen Reichsstadt Wimpfen das Privileg, vor Weihnachten einen Markt abhalten zu dürfen – der ehemalige Katharinenmarkt. Damit zählt der Bad Wimpfener Weihnachtsmarkt zu den ältesten seiner Art in Deutschland. Jedes Jahr an den ersten drei Adventswochenenden erinnert der süße Duft von…
Adventsmarkt & Stadt im Licht
Bereits seit über vier Jahrzehnten begeistert der Weihnachtsmarkt in der romantischen Fachwerkstadt am Main die Besucher. Rund um den Engelplatz, im Alten Rathaus und am historischen Marktplatz „Schnatterloch“ erleben die Gäste kulinarische Köstlichkeiten, wundervolles Kunsthandwerk und originelle Geschenkideen. Am Engelplatz erwartet Sie ein…
Mit allen Sinnen erleben und genießen
Weihnachten mit allen Sinnen erleben und genießen: Das bietet der Fuldaer Weihnachtsmarkt mit seinem traditionellen Angebot, dem Gourmet- und Regionalmarkt, Mittelalterlichem Weihnachtsdorf, Budenzauber, Kinderweihnachtsland sowie dem Winterwald. Der traditionelle Fuldaer Weihnachtsmarkt ist geprägt durch seine Individualität, Einzigartigkeit und…
Weihnachtsmarkt in der Spielzeugstadt
Besuchen Sie den 128. Sonneberger Weihnachtsmarkt und  genießen Sie das weihnachtliche Flair der Spielzeugstadt! Am 3. und 4. Adventswochenende zieren traditionell ein prächtig geschmückter Baum und festlich dekorierte Hütten den Bahnhofsplatz vor dem Sonneberger Rathaus. Glasschmuck, Gestecke, weihnachtliche Laubsägearbeiten,…

Seiten