Thema: Reise und Erholung

Bergbau Erlebnistage - Erzgebirge
Mit Sondervorführungen in Museen & Bergwerken, geführten Wanderungen  sowie zahlreichen Mitmachmöglichkeiten laden die Bergbau Erlebnistage am 2. und 3. Juni 2018  ein, die 800-jährige Bergbaugeschichte des Erzgebirges zu entdecken! "Der Zauber kobaltblauer Farbe“ steht im Technischen Museum Siebenschlehener Pochwerk in…
Bad Schlema - Der Kurort im Erzgebirge
Hin und wieder neigen wir dazu, uns in der Hektik des Alltags zu verlieren. Stress führt zu Verspannungen und Unwohlsein – Symptome, die man nicht so leicht wieder loswird. In solchen Phasen lohnt sich ein Blick in die Natur, denn so, wie sich zarte Blüten im Frühling dem Himmel entgegenstrecken, kann auch der Mensch im richtigen Ambiente zu neuem…
Wandern im Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal
Im Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal können Sie drei unterschiedliche Landschaftsräume entdecken. Muschelkalkplateaus mit hohen Buchen und zahlreichen Klippen bieten ein eindrucksvolles Landschaftsbild im Eichsfeld. Weiter südlich schlängelt sich die Werra an schroffen Felswänden entlang. Im Südosten beginnt der Urwald im Nationalpark Hainich.…
Weilrod – natürlich schön
Malerisch und natürlich schön, inmitten des herrlichen Weil-tals liegt Weilrod mit seinen 13 Ortsteilen. Hier erwarten Sie verlockende touristische Kleinode. Besonders erwähnenswert sind das Renaissanceschloss Neuweilnau, die Burgruinen Altweilnau und Landstein sowie das zweitälteste Pfarrhaus Hessens von 1522 in Rod an der Weil.  Weilrods…
Berg der Flieger – Geschichte & Moderne
Sie hat wieder begonnen, die Flugsaison auf dem Berg der Flieger – der Wasserkuppe. Seit Anfang April können Besucher und Flugsüchtige wieder die Rhön von oben betrachten. Und der Berg hat einiges zu bieten. Nicht nur dass man immer wieder mit der bewegenden Geschichte der Luftfahrt und im Besonderen des Segelflugs in Berührung kommt, auch…
Neues Spa- und Badekonzept in Bad Bocklet
Trinken, treten, meditieren heißt es künftig in Bad Bocklet im Bäderland Bayerische Rhön. Mit der Wiedereröffnung seines renovierten Spa- und Badehauses wird in dem Staatsbad in der Bayerischen Rhön nun eine zeitgemäße Interpretation der Wassertherapie nach Sebastian Kneipp angeboten. „Kneipp 3.0“ heißt das Konzept, das die traditionelle Lehre des…
Lebensfreude im Herzen
Die Kurstadt Bad Mergentheim verknüpft lebendige Traditionen mit Technologie und Gesundheitskompetenz für das 21. Jahrhundert. Ihr Flair ist das einer quirligen, wachsenden Stadt, die es zu entdecken lohnt. Von 1525 bis 1809 erlebte Mergentheim als Residenz des Deutschen Ordens eine erste Blütezeit. Seit der Quellen-Entdeckung durch den Schäfer…
Weinbaubetriebe und Häckerzeiten
Im idyllischen Maintal bewirtschaftet die Familie Stritzinger seit über 40 Jahren Weinberge an den steilen, denkmalgeschützten Terrassensteillagen in mühevoller Handarbeit. Mit gut 40 Jahren ist dieser Betrieb noch sehr jung, allerdings hat der Weinbau in der Familie eine viel längere Tradition. „Bereits mein Ururgroßvater hat als ,Küfer &…
Mäusberg und Saupurzel
Eine der schönsten Ortssilhouetten entlang des Mains bietet Karlstadt, das fränkische Städtchen und seine Umgebung lassen sich bestens etwa per Pedes oder auf dem Fahrrad erkunden. Jenseits des Flusses geht der Blick auf die Ruine der Karlsburg, von der man eine faszinierende Aussicht auf die Stadt und die Naturlandschaft der Region hat. In der…
Kleinkahl
Im größten zusammenhängenden Waldgebiet Deutschlands, in dem das idyllische „Obere Kahltal“ liegt und das namensgebende Flüsschen seinen Ursprung nimmt, liegt der Ferienort Kleinkahl mit seinen Ortsteilen Großkahl, Groß- und Kleinlaudenbach, Edelbach sowie den ganz im Wald eingebetteten Weiler Bamberger Mühle-Kahlquelle. Gut ausgeschilderte…

Seiten