Sommerzeit: Mehr Helligkeit am Abend kann bei Kindern zu Problemen führen


Foto: djd/VELUX/&Lucasfilm Ltd

Verdunkelte Fenster helfen beim Einschlafen
Sommerzeit: Mehr Helligkeit am Abend kann bei Kindern zu Problemen führen

In der Nacht auf den 27. März 2016 ist es wieder soweit: Die Uhren werden in Deutschland um eine Stunde vorgestellt, die Sommerzeit beginnt. Viele freuen sich, dass es länger hell bleibt und sie auch abends vielfältige Aktivitäten planen können. Allerdings kann die Zeitumstellung für eine Weile unseren Biorhythmus durcheinanderbringen. Eine besondere Belastung ist dies für Babys und Kleinkinder, denen das Einschlafen dann häufig schwerer fällt. Gerade im Dachgeschoss, wo durch die schrägen Fenster viel Licht in den Raum fällt, kann jetzt eine Abdunkelung hilfreich sein.

Mit Verdunkelungs-Rollos den Schlaf von Kindern fördern
Wenn es im Zimmer zu hell ist, reichen oft auch Spieluhr, Gute-Nacht-Geschichte und Kuscheltier nicht mehr aus, die Jüngsten wollen partout nicht einschlafen. Verdunkelungs-Rollos oder Rollläden an den Dachfenstern können den gesunden Schlaf unterstützen. Eine Aluminiumbeschichtung auf der Rückseite sorgt etwa bei den Modellen von Velux dafür, dass kein Licht mehr ins Innere gelangt. Neben der effektiven Verdunkelung bieten die Rollos einen guten Schutz vor fremden Blicken und setzen zusätzlich noch dekorative Akzente im Dachgeschoss. Denn mit rund 40 verschiedenen Farben und Mustern lassen sich auch individuelle Designwünsche erfüllen. Für kleine Weltraum-Abenteurer etwa findet sich ebenso das passende Motiv wie für Nachwuchs-Prinzessinnen. Um die passende Lösung unter www.veluxshop.de oder im Fachhandel zu bestellen, benötigt man lediglich Typ und Größe des Fensters. Zu finden sind diese Angaben auf dem Typenschild, das sich beim geöffneten Fenster meist rechts hinter der Griffleiste befindet.

Einfache Handhabung
Bei der Bedienung gibt es unterschiedliche Varianten: Das Verdunkelungs-Rollo ist in manueller, elektrischer und sogar solarbetriebener Bedienung erhältlich. Wird das Rollo nicht benötigt, rollt es sich in einem schmalen Topkasten auf. Die Dachfenster des Herstellers sind serienmäßig mit Zubehörträgern ausgestattet, so dass man das Verdunkelungs-Rollo in wenigen Minuten selbst montieren kann.

Redaktion: djd